LUPK LOGO
Der Staat schafft Rahmenbedingungen für die soziale Sicherheit und Stabilität in der Schweiz. Das Vorsorgesystem dient diesem Ziel mit dem so genannten 3-Säulen-Prinzip:

  1. Säule
2. Säule 3. Säule
 
Die existenzielle Ebene:
Die AHV/IV soll - in Verbindung mit den Ergänzungsleistungen - den Existenzbedarf angemessen decken.
Berufliche Vorsorge:
Die Pensionskasse soll - zusammen mit der AHV/IV - die Fortsetzung der gewohnten Lebenshaltung in angemessener Form ermöglichen.
Die individuelle Vorsorge:
Sie besteht z.B. aus persönlichen Ersparnissen, zusätzlichen Vorsorge-Versicherungen, Wohneigentum, usw.

Die zweite Säule steht für die berufliche Vorsorge. Ihre gesetzlichen Mindestleistungen sind im Bundesgesetz über die berufliche Alters-, Hinterlassenen- und Invalidenvorsorge (BVG) geregelt. Die Leistungen der LUPK gehen über diese vorgeschriebenen Minimalleistungen hinaus: Sie bieten den Mitgliedern und deren Angehörigen einen umfassenden Schutz gegen die wirtschaftlichen Folgen von Alter, Invalidität und Tod.

 
Luzerner Pensionskasse
Zentralstrasse 7
6002 Luzern

E-Mail info@laupk.ch
Internet www.lupk.ch 
 
Kontoverbindung
Luzerner Kantonalbank
IBAN-Nr. CH36 0077 8018 8018 9790 0
Postcheck-Konto 60-273-8
 

Impressum - Disclaimer

Kontakte

 

Geschäftsleitung

041 228 76 90

Versicherung

041 228 76 00

Finanzen/Hypotheken   

041 228 76 20

Immobilien

041 228 76 40

Fax

041 228 76 70



Öffnungszeiten
Montag bis Freitag 08:00 bis 12:00 Uhr
und 13:30 bis 17:00 Uhr