LUPK LOGO
Für die Finanzierung von selbstgenutztem Wohneigentum stehen Ihnen drei Varianten zur Verfügung:

1. LUPK-Hypothek
Versicherte der LUPK (Aktive und RentnerInnen) und auch Nicht-Versicherte der LUPK können für die Finanzierung von selbstgenutztem Wohneigentum ein Hypothekardarlehen aufnehmen. Wir bieten Hypotheken mit variablem und/oder festem Zinssatz an.

2. Vorbezug
Versicherte (Aktive) können einen Teil ihrer Freizügigkeitsleistung aus der Pensionskasse entnehmen und als Eigenkapital einsetzen. Die Konsequenz des Kapitalbezuges: Die Alters- und Risikoleistungen nehmen ab. Der bezogene Betrag muss sofort versteuert werden.

3. Verpfändung
Der Anspruch auf einen Betrag bis zur Höhe der Freizügigkeitsleistung kann verpfändet werden. Dadurch kann beim Pfandnehmer (z.B. bei einer Bank) eine verbilligte, zweite Hypothek erworben oder die Amortisation einer Hypothek aufgeschoben werden. Die Verpfändung hat keine unmittelbare Leistungskürzung und keine Steuerbelastung zur Folge.

Möglich ist auch eine Kombination der drei Varianten.
Luzerner Pensionskasse
Zentralstrasse 7
6002 Luzern

E-Mail info@laupk.ch
Internet www.lupk.ch 
 
Kontoverbindung
Luzerner Kantonalbank
IBAN-Nr. CH36 0077 8018 8018 9790 0
 

Impressum - Disclaimer - Datenschutzerklärung

Kontakte

 

Geschäftsleitung

041 228 76 90

Versicherung

041 228 76 00

Finanzen/Hypotheken   

041 228 76 20

Immobilien

041 228 76 40

 

 



Öffnungszeiten
Montag bis Freitag 08:00 bis 12:00 Uhr
und 13:30 bis 17:00 Uhr