LUPK LOGO

Neue Grenzbeträge in der beruflichen Vorsorge per 01.01.2021

 
Der Bundesrat hat beschlossen, die AHV-Renten auf den 01.01.2021 um 0,84% zu erhöhen. Dadurch ändern sich folgende Grenzbeträge:

 
LUPK BVG
2021 2020 2021 2020
Mindest-Lohn Versicherungspflicht 19'120 18'960 21'510 21'330
Maximal anrechenbarer Jahreslohn 216'968 216'968 86'040 85'320
Koordinationsabzug 14'340 14'220 25'095 24'885
Minimal versicherter Lohn 4'780 4'740 3'585 3'555
Maximal versicherter Lohn 202'628 202'748 60'945 60'435
Maximale AHV-Ersatzrente 22'944 22'752 - -
Luzerner Pensionskasse
Zentralstrasse 7
6002 Luzern

E-Mail info@laupk.ch
Internet www.lupk.ch 
 
Kontoverbindung
Luzerner Kantonalbank
IBAN-Nr. CH36 0077 8018 8018 9790 0
 

Impressum - Disclaimer - Datenschutzerklärung

Kontakte

 

Geschäftsleitung

041 228 76 90

Versicherung

041 228 76 00

Finanzen/Hypotheken   

041 228 76 20

Immobilien

041 228 76 40

 

 



Öffnungszeiten
Montag bis Freitag 09:00 bis 12:00 Uhr